Napoleon Bonaparte

Es war das Römische Reich in Verschleierung. Napoleon wollte, an die Ideale von Karl anknüpfen, allerdings an eine inzwischen modern gewordene Welt, angepasst. Wie schon die deutschen Kaiser, sah sich auch Napoleon als Weltherr­scher, der ebenso mit Hilfe der römischen Kirche, herrschte.

napoleon

Während des Staatsstreiches vom 9. November 1799, ge­langte er an die Macht in Frankreich. Zunächst als Konsul von 1799 bis 1804, in der ersten Republik auf französischen Bo­den. Und im Anschluss zum Kaiser und stand damit einem diktatorischen Regime mit plebiszitären Elementen vor.

napoleon-1812

Gestützt auf seine militärischen Erfolge, hatte er, wenn auch nur verhältnismäßig kurz, die Herrschaft über große Teile des Kontinents. Zunächst war Napoleon per Volksab­stimmung die Kaiserwürde verliehen worden. Im Dezember des Jahres 1804, kam es dann zur berühmten eigenmächtigen Krönung Napoleons.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: